Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Image 6
Image 7
Image 8
Image 9
Image 10

Welchen Betreuungsumfang gibt es?

  • in Abhängigkeit von Ausbildungs- und Arbeitszeiten: Halbtags-, Teilzeit-, Ganztagsbetreuung und erweiterter Ganztagsbetreuung (max. 12 Stunden)
  • wenn der Betreuungsbedarf des Kindes über die Öffnungszeiten der Einrichtung hinausgeht ist es in der öffentlichen Kinderbetreuung möglich, Kindertageseinrichtungen mit verlängerten Öffnungszeiten und Kitaergänzende Betreuung durch Tagespflegeeltern zu nutzen – hierfür ist die Bedarfsanmeldung beim zuständigen Jugendamt Voraussetzung

 

Mehr Informationen rund um den

Berliner Kitagutschein gibt es hier.